10 Jahre zahnarzt-forum.info

am .

Es war ein trüber, nebliger Novembertag wie jeder andere auch. Und doch war der 3. November 2005 etwas ganz Besonderes: An diesem Tag loggte sich das zahnarzt-forum.info zum ersten Mal in das weltumspannende Computernetzwerk ein. Zunächst war nur eine Kommunikation zwischen den beiden Administratoren möglich, zwischen Dr. Frank Exner, ganz im Süden Deutschlands und Dr. Frank Leinenbach, ganz im Norden der Republik .

Kein Wunder, waren sie doch zu diesem Zeitpunkt noch die einzigen Mitglieder des neuen Mediums ...

Dieser Zustand war jedoch nicht von langer Dauer. Rasch „sprach“ sich das neue Angebot virtuell in der Szene herum. Und in den kommenden Tagen sahen sich die Administratoren einem Ansturm von Zahnärzten gegenüber, die alle dabei sein wollten. Innerhalb der ersten vier Wochen waren so bereits 700 Kollegen angemeldet.

Übrigens, facebook ging gerade mal ein Jahr zuvor ans Netz. Auch wenn man dies in Europa erst viel später registrierte. Ein Vergleich zahnarzt-forum versus facebook, mit seinen heute über 1,5 Milliarden Usern ist natürlich nicht statthaft. Auch wenn man schon neidisch werden könnte … Nein, beim zahnarzt-forum.info steht und stand Qualität immer an erster Stelle. Quantität war nie unser Ziel. Aus diesem Grund wird beim zahnarzt-forum.info auch sorgsam darauf geachtet, dass ausschließlich Zahnärztinnen und Zahnärzte Zutritt erhalten. Nur so ist ein entspannter und fachlich hochstehender Austausch unter Kollegen möglich.

Dennoch ist für viele Kolleginnen und Kollegen mehr daraus geworden als nur eine reine Info-Plattform: Ein kleiner Blick aus den eigenen vier Praxiswänden hinaus, manchmal mit einem zwinkernden Auge, mit einem Scherz vereint, aber auch mit gelegentlichem Trost und Rat für den Kollegen oder die Kollegin am anderen Ende der Republik, in Österreich oder in der Schweiz - eben gemäß unserem Motto "never practice alone again!".

Wir danken allen unseren Usern und wünschen zudem noch einen wohlverdienten besinnlichen Jahresausklang!

Das Administatoren-Team